Erziehungspartnerschaft für ein gemeinsames Ziel.

Der Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern der Schüler einer Schule. Ihm obliegt es, das Interesse und die Verantwortung der Eltern für die Aufgaben der Erziehung zu wahren und zu pflegen, der Elternschaft Gelegenheit zur Information und Aussprache zu geben, Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten und der Schule zu unterbreiten, an der Verbesserung der inneren und äußeren Schulverhältnisse mitzuarbeiten und das Verständnis der Öffentlichkeit für die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule zu stärken. Er wird von Schule und Schulträger beraten und unterstützt. So obliegt es dem Elternbeirat insbesondere

  • die Anteilnahme der Eltern am Leben und an der Arbeit der Schule zu fördern
  • Wünsche und Anregungen aus Elternkreisen, die über den Einzelfall hinaus von allgemeiner Bedeutung sind, zu beraten und an die Schule weiterzuleiten
  • das Verständnis der Erziehungsberechtigten für Fragen des Schullebens und der Unterrichtsgestaltung sowie der Erziehungsberatung zu fördern
  • für die Belange der Schule beim Schulträger, bei der Schulaufsichtsbehörde und in der Öffentlichkeit einzutreten, soweit die Mitverantwortung der Eltern es verlangt

 

 

ElternvertreterIn

ElternvertreterIn

Klasse 1

Natascha Hassler

Tanja Knöbel

Klasse 2a

Jennifer Martorana

Ilka Larisch

Klasse 2b

Sabine Jansen

 Viktoria Maurer

Klasse 3

Silke Samson

Alexandra Da Costa

Klasse 4

Knut Kröber

Ann-Kristin Baetz

 

Im Schuljahr 2020/21 wurde Frau Sabine Jansen zur Vorsitzenden des Elternbeirates gewählt, stellvertretende Vorsitzende ist in diesem Schuljahr Frau Viktoria Maurer.

Den Elternbeirat können Sie über die Schule oder auch per Mail (Frau Jansen) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.